EM Journalbeiträge

Komposttoiletten in der Schweiz

Der heutige Umgang mit Fäkalien ist nicht nachhaltig. Durch das Betätigen der WC-Spühlung verschwinden sie augenblicklich aus den Augen und damit aus dem Sinn. Wer macht sich schon weiter Gedanken, was mit den Ausscheidungen weiter passiert? Manche schon, wie Jojo Linder, neugierig und umweltbewusst. Sein lnteresse an Permakultur und nachhaltiger Entwicklung steht in engem Zusammenhang mit der ldee von KOMPOTOI. Als ehemaliger Eventorganisator weiss er, was Veranstalter im Sanitärbereich brauchen. Zudem probiert er gern unkonventionelle Wege aus.

Autorin: Martina Schwegler

Wenn sie sich anmelden können Sie das Dokument herunterladen

Prof. Higa über die Verbesserung des Elektronenflusses in der Praxis. Die Nutzung des elektromagnetischen Feldes über der Anbaufläche ergibt Verbesserungen von Ertrag und Qualität der Pflanzen. Prof. Higa zeigt wiederholt, dass Pflanzen öfters vermeintliche Grenzen durchbrechen können, wenn sie idealere Bedingungen erhalten.

Autor: Pit Mau

 

Wenn sie sich anmelden können Sie das Dokument herunterladen

(Der Beerenbauer)DSC05391 roman k

Roman und Stefan Schildknecht produzieren seit neun Jahren ausschliesslich Beeren und Obst, seit 15 Jahren nutzen sie EM und seit 11 Jahren wird kein Mineraldünger verwendet. lhre Pflanzen sind gesund und robust und gaben ihnen auch in diesem, infolge des Frostes schwierigen Jahr, gute und ausgiebige Erträge.

Autor: Roland Brändle

Wenn sie sich anmelden können Sie das Dokument herunterladen

EM Newsletter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok