Effektive Mikroorganismen

Was ist EM

Der Begriff EM steht für «Effektive Mikroorganismen». Diese Mikroorganismen in ihrer speziellen Zusammensetzung wurden von Dr. Teruo Higa, Professor für Gartenbau, an der Ryukyus-Universität auf Okinawa (Japan) entdeckt.

In EM leben über 80 verschiedene Arten von aeroben und anaeroben Mikroorganismen in einem Gleichgewicht zusammen, bei dem die Einen von den Stoffwechselausscheidungen der Anderen leben.

Das EM Journal hat von vielen praktischen Anwendungen berichtet. Diese Anwendungsberichte werden laufend aufgeschaltet, unter Publikationen / EM Journal können diese abgerufen werden.

 

Die EM® bestehen aus Milchsäurebakterien, Hefen und Photosynthesebakterien, deren spezielle Eigenschaften 1982 von Professor Teruo Higa in Okinawa, Japan erkannt und entwickelt wurden. EM® sind ein menschenfreundliches und gesundheitlich unbedenkliches Produkt der EMRO, das heute in über 100 Ländern auf der ganzen Welt in vielfältigsten Bereichen wie Landwirtschaft, Viehzucht, Umweltreinigung, Gesundheitspflege u.a.m. genutzt wird. Die heutige Wissenschaft macht seit dem Jahr 2000 gewaltige Fortschritte in der Erforschung der Mikrobiome, welche die Wichtigkeit der Einflüsse der Mikroben auf alles Leben immer deutlicher aufzeigen. Die EM® erlauben uns, mit unseren Mikroben kooperativ umzugehen und ein gesundheitlich vorteilhaftes, regeneratives Klima zu schaffen, in welchem überall und zum Teil erstaunliche Verbesserungen resultieren.

EM Newsletter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok